Herzlich Willkommen

Stand 19.10.2020, 19.00 Uhr

Liebe Eltern,

am späten Nachmittag des 19.10.2020 gab das Landratsamt des Landkreises

Weilheim-Schongau aufgrund der Überschreitung des Corona-Inzidenz-Werts

von 50 eine neue Allgemeinverfügung bekannt, die ab dem 20.10.2020

landkreisweit gültig ist:

https://www.weilheim-schongau.de/corona/aktuelle-regelungen-fuer-den-landkreis

 

aktuelle Regelung zur Eindemmung der Corona-Pandemie

"Das Gesundheitsamt Weilheim-Schongau hat im Benehmen mit der Schulaufsicht

folgende Maßnahmen der Stufe 3 ... des Rahmenhygieneplans Schulen... angeordnet:

- Verpflichtung zum Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung

für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen auch während des Unterrichts"

Der Hygieneplan der Schule wird in den nächsten Tagen dementsprechend angepasst.

 

Maskenpflicht und saubere Masken

Bitte denken Sie daran, dass auf dem Schulgelände, sprich in der Aula,

auf den Gängen, auf den Toiletten und im Klassenzimmer Maskenpflicht besteht.

Achten Sie bitte auch darauf, dass die Masken immer hygienisch sauber

sind (täglich heiß waschen) und dass Ihr Kind die Maske richtig trägt 

und richtig auf- und absetzen kann. Lieben Dank!

 

Schreiben des KM

Hier finden finden Sie einen auch einen Elternbrief des Kultus-

ministers, Herrn Piazolo, zum Schulstart und dazu eine Beilage, in der

der bayerische 3-Stufen-Plan erläutert wird. Hier werden auch die Fragen,

bei welchen Krankheitssymptomen ein Kind zuhause bleiben muss

und wann nicht geklärt.

 

Hygieneplan

Den aktuell gültigen Hygieneplan für die Schulen in Bayern

finden Sie auf der Seite des Kultusministeriums oder unter folgendem link:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7061/neuer-rahmen-hygieneplan-fuer-schulen-liegt-vor.html

Der darauf aufbauende, ausgearbeitete Hygieneplan der Primus-Koch-

Grundschule, überarbeitet am 7.10.2020, befindet sich wieder unter

"Elternbriefe/ Prikobriefe".

 

Brückenangebote

Die angekündigten Brückenabgebote, die unseren Schülerinnen und

Schülern bis zu den Herbstferien helfen sollen Unterrichtsinhalte aus

dem letzten Schuljahr zu vertiefen, starten in der zweiten Schulwoche.

 

Auf der Homepage des Kultusministeriums finden Sie viele

Antworten auf häufige gestellte Fragen (FAQs). Ich bitte Sie,

sich hier zu informieren und bei weiteren Fragen sich direkt

vormittags an die Schulleitung zu wenden. Lieben Dank!

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6945/faq-zum-unterrichtsbetrieb-an-bayerns-schulen.html

 

Sollten Sie mich erreichen müssen, schreiben Sie bitte eine Email

an folgende Emailadresse: info@grundschule-hohenpeissenberg.de

 

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund

gez. Stefan Schmid, Rektor

 

Unsere Homepage soll Ihnen einen Einblick in unsere Schule, unser pädagogisches Verständnis und unsere Arbeit mit Kindern geben.

Wir freuen uns, dass Sie sich für unsere Schule interessieren, viel Spaß beim Stöbern auf unseren Seiten.